top of page
john-moeses-bauan-WG1HNF8PGHo-unsplash.jpg

FAQ

  • Was ist Landkinos e.V.? 
    Landkinos e.V. wurde ins Leben gerufen, um die Interessen der Landkinos in Deutschland zu vertreten und zu stärken. Der Verein knüpft an bereits bestehende Netzwerkarbeit an und setzt sich für den Erhalt und die Professionalisierung der Landkinos ein.
  • Wie kann ich Mitglied werden? 
    Du kannst online Mitglied bei Landkinos e.V. werden, um die Kinokultur in ländlichen Regionen mit zu gestalten. Die Mitgliedsbeiträge werden in der Mitgliederversammlung im Juli noch festgelegt, Du kannst also mitbestimmen oder aber Du erhältst eine Information, sobald dies geschehen ist.
  • Welche Ziele verfolgt Landkinos e.V.? 
    Landkinos e.V. setzt sich für die Stärkung der Kinolandschaft in der Fläche ein. Das Ziel ist es, Kinos als Kulturorte in ländlichen Regionen zu etablieren und ein starkes Netzwerk zu schaffen sowie Themen, die für Kinos in der Fläche besondere Herausforderungen darstellen, gemeinsam anzugehen.
  • Welchen Zweck hat der Landkinos e.V.?
    Der Verein „Landkinos e.V.“ verfolgt folgende Zwecke: die Stärkung der Kinos in der Fläche und in ländlichen Räumen die Unterstützung der Kino- und Kulturarbeit gemeinsame Programmarbeit (zum Beispiel Organsiation von Kinotouren oder überregionalen Reihen /// Festivals) gemeinsame Werbemaßnahmen Audience Developement für junges Publikum in ländlichen Regionen Wissentransfer Vertretung der Interessen der Landkinos
  • Wann ist ein Kino ein Landkino?
    Als Richtlinie haben wir folgende Kriterien festgelegt: Dein Kino hat bis zu 4 Säle In dem Ort, den Dein Kino mit guten Kinofilmen versorgt, leben nicht mehr als 60.000 Einwohner Die Programmvielfalt ist eine handverlesene Mischung aus Mainstream und Arthouse Uns ist bewusst, dass es Strukturen, Standorte und Kinos gibt, die diese Kriterien nicht erfüllen, aber dennoch eine Landkinostruktur nutzen. Daher sind die Kriterien als im Einzelfall zu prüfen und es kann auch eine Mitgliedschaft angestrebt werden, wenn das Kino nach Art und Umfang einem Landkino entspricht und korrespondierende Themen aufweist.
  • Kann ich auch Mitglied werden, wenn ich kein klassisches Landkino betreibe?
    Ja, natürlich! Unsere Satzung (§3) sagt dazu Als Mitglieder können neben Landkinos auch natürliche bzw. juristische Personen, die einen direkten Bezug zu Landkinos haben, aufgenommen werden. Die Möglichkeit einer außerordentlichen Mitgliedschaft für natürliche bzw. juristische Personen, die nicht nach Abs. 1 definiert sind ist gegeben.
  • Welche Angebote bietet Landkinos e.V.? 
    Landkinos e.V. bietet unabhängig Angebote für Kinos, die sich mit dem Verein identifizieren und ihr Potenzial entfalten möchten. Alle Angebote haben zum Ziel, sowohl das einzelne Kinos sowie die Kinokultur in der Fläche im Allgemeinen zu stärken. Die jeweiligen Schwerpunkte werden mit den Mitgliedern gesetzt.
  • Welche Projekte sollen unterstützt werden? 
    Landkinos e.V. unterstützt verschiedene Projekte, die die Kinolandschaft in ländlichen Regionen stärken.
  • Wie kann ich Kontakt aufnehmen? 
    Du kannst Landkinos e.V. per E-Mail unter info@landkinos.de oder über das Kontaktformular erreichen.
  • Brauchen wir wirklich noch einen Verband in Deutschland? 
    Wir möchten keine Verbandstätigkeiten übernehmen. Wir wollen mit allen Kinoverbänden in Deutschland zusammen- und ihnen zuarbeiten. Unser Verein soll als Netzwerk verstanden werden, in dem sich Lösungen für gemeinsame Herausforderungen erarbeitet werden können.
  • Wird Landkinos e.V. gefördert? 
    Die FFA hat die Förderung des Landkinos e.V. für das Jahr 2024 bewilligt.
  • Wo sitzt der Landkinos e.V.? 
    Der Landkinos e.V. hat seinen Sitz in Kleinmachnow. Wir streben an, regionale Ansprechpartner in allen Bundesländern (ausgenommen Stadtstaaten) zu finden. Du hast Interesse, für die Landkinos in Deinem Bundesland da zu sein? Melde Dich gern bei uns.
  • Wie viele Kinos sind Teil von Landkinos e.V.? 
    Der Landkinos e.V. hat das Ziel, Landkinos und ihre Bedürfnisse in Deutschland miteinander zu vernetzen. Je mehr, desto besser. Jetzt stehen wir ganz am Anfang.
  • Gibt es einen Newsletter? 
    Ja, du kannst auf der Webseite den Landkinos-Newsletter abonnieren, um auf dem Laufenden zu bleiben.
  • Gibt es regelmäßige Veranstaltungen? 
    Ja, im Rahmen von branchenrelevante Veranstaltungen finden Treffen und Panels statt, die für Landkinos relevant sind. Es gibt zudem eine jährliche Mitgliederversammlung, welche in Präsenz abgehalten wird. Die Teilnahme an allen Veranstaltungen ist freiwillig.
  • Wo findet der virtuelle Stammtisch statt? 
    Der monatliche zwanglose Landkinos-Stammtisch bietet Gelegenheit zum Austausch. Ab Juli wird er immer am ersten Freitag im Monat als Onlinemeeting durchgeführt (Feiertage ausgenommen).
  • Warum sollte ich Teil von Landkinos e.V. werden? 
    Als Mitglied kannst du in unserem jungen Verein die Kinokultur mitgestalten und eigene Projekte vorantreiben. Wir wollen Fachgruppen zu bestimmten Themen gründen, die mit ihrer Expertise zum jeweiligen Thema Lösungsvorschläge erarbeiten. Beispielsweise könnten die Fachgruppen Young Audiences, Publikumsentwicklung, Tourismus, ÖPNV, Technik treffen. Im Ergebnis sollen dabei Best Practice Beispiele entstehen. Die Teilnahme ist natürlich freiwillig. Außerdem findest Du eine Gemeinschaft mit Gleichgesinnten, die in einen regelmäßigen, fachlich fundierten Austausch gehen sowie neue Impulse für Dein Kino.

Noch Fragen?

Solltet Ihr darüber hinaus mehr Informationen benötigen, könnt Ihr uns gerne über das Kontaktformular anschreiben oder direkt eine Mail an info@landkinos.de senden.

bottom of page