top of page

Screenings von Terykony &Border Crossing Childrens Festival

Wir hatten Kontakt aufgenommen zu einigen Produktionsfirmen in der Ukraine. Vom Produzenten des Films Terykonyerreichte uns letzte Woche nun erneut eine Mail, "If your idea about cinema distribution still is at work it would be a big help to us in the situation we have...."


Insofern möchten wir die Idee noch einmal aufgreifen - ja, es ist sicherlich nicht ein Publikumsmagnet momentan - (aber was ist das schon derzeit?) - aber wenn uns Filmemacher in der Ukraine um Hilfe bitten, möchten wir ungern ablehnen. Daher unser Vorschlag: Wer den Film zeigen möchte, ebenfalls bitte kurz melden unter info@landkinos.de. Vielleicht ist auch eine Schulvorstellung interessant. Es werden - außer eventuell Versandkosten und die Bitte nach einem Spendenaufruf für die Gäste - keine Unkosten für die teilnehmenden Kinos entstehen.



Last not least möchten wir Euch noch einmal auf dasBorder Crossing Childrens Festival aufmerksam machen. Es handelt sich um eine sehr unterstützenwerte Initiative, die flüchtenden Kindern und ihren Familien an der polnisch/ukrainischen Grenze kurze Animationsfilme ohne Sprache zeigten für ein bisschen Lebensmut in schnell aufgebauten provisorischen Kinos . diese Aktion weitet sich jetzt auf Kinos in Polen aus - und kann eben auch hier in unseren Landkinos stattfinden. Bei diesem Angebot - das die Aktion in Sing 2 auch insofern komplettieren könnte, als dass diese Kurzfilmzusammenstellungen auch für noch kleinere Kinder geeignet sind - kommen keine Mietkosten auf die Kinos zu. Bei Interesse, gerne Mail an info@landkinos.de


Deadlines: 20.5


0 Kommentare

コメント


bottom of page